VERDANDI LogoAusstellungs- und Museumsplanungs GmbH

REGIONEN

Überblick über regional bezogene Projekte:

Besucherinformation im Europaschutzgebiet Verwall im Montafon

Die Arbeitsgemeinschaft VERDANDI GmbH und IDEE GmbH entwickelt ein Konzept für die Information der Besucher in den Anrainergemeinden der Europaschutzgebiete „Verwall“ und „Wiegensee“ in Vorarlberg. Infopoints im Holzdesign sowie eine Ausstellung informieren über die Gemeinden und ihre Gebietsgrenzen, über schützenswerte Tiere und Pflanzen, Lebensräume, Besonderheiten und die Gebote der Region. 

VERDANDI plant ein »Gut für Alle«

Der bei Althofen in Kärnten gelegene historische Gutshof soll inklusive Schloss und Wirtschaftsgebäuden und basierend auf einem Konzept von VERDANDI zu einem "Smart Village" mit modernen Lebens- und Freizeitangeboten umgestaltet werden.


ZEITMASCHINE BÄDERLAND BAYERISCHE RHÖN HAT ERÖFFNET

Die von uns im Stil einer futuristischen Zeitmaschine gestaltete Wanderausstellung über das Bäderland Bayerische Rhön eröffnete am 24.10.2013 im Beisein zahlreicher Gäste im historischen Ambiente des Kurbads von Bad Kissingen.

Die Außenseite der Zeitmaschine führt die Besucher in die Vergangenheit. Wie kurte man vor 200 Jahren? Welcher Sport wurde betrieben? Wer war zu Gast in den Kurorten? Wie sah es mit dem Naturschutz aus?


Das futuristische Design der Ausstellung lässt auf den ersten Blick erkennen, dass es hier nicht darum geht, die klassischen Kurorte auf altbekannte Weise zu präsentieren. Vielmehr werden die Besucher dazu angeregt, auf eigene Faust die Entwicklung der Bäder zu erkunden.


Die Innenseite der Zeitmaschine lädt auf fünf großen Bildschirmen zur zweiten Reiseetappe durch die Zeit ein. Aus der Perspektive zweier junger Menschen aus der Zukunft sehen die Besucher das Bäderland Bayerische Rhön im Hier und Jetzt: Ein Kurzfilm, der sich erst auf den zweiten Blick als Imagefilm entpuppt.

Die Ausstellung ist bis Ende des Jahres in Bad Kissingen zu sehen, danach geht sie auf Reisen durch die EU und soll u.a. in Brüssel Station machen.


Allgemeine Infos:
www.baederland-bayerische-rhoen.de


Bilder:

Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild

NATURPARK EISENWURZEN, STEIERMARK

Verdandi wurde mit der Konzeption verschiedener Erlebnis-Projekte im Naturpark beauftragt. Diese sehen Museen, Erlebniswelten und Themenwege vor, welche den Besuchern die Geologie und Biologie des Naturparks näher bringen und dadurch die Region touristisch aufwerten sollen.

Der didaktische Ansatz bei diesen Projekten ist es, die Besucher aller Altersgruppen durch spannende Aktivitäten und Experimente anzuregen.


BERATUNG REGIONALE 2012

Das in 2-Jahres-Abständen in ausgewählten steirischen Bezirken stattfindende Kunst- und Kultur-Festival REGIONALE wird 2012 erstmals von der Holzregion Murau beherbergt.

Eine hochkarätige Jury zeichnete deren Beitrag als besten aus und ermöglichte damit den Murauer Kulturinitiativen, sich schon bald einem noch größeren, internationalen Publikum vorzustellen.

Uwe Neuhold (VERDAND) fungierte als Berater bei der Entwicklung und Präsentation der Projektidee, die unter dem Titel „TREIBHOLZ – Landschaft in Bewegung“ von einem Team um Projektleiter P. Gerwig Romirer (Stift St. Lambrecht) und GF Harald Kraxner (Holzwelt) nun in die Realität umgesetzt wird.

Weitere Infos bei der Holzwelt Murau


Bilder:

Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild


Fotos: Holzwelt Murau & Claudia Koschak

HEMMALAND FILM

(für Intermedia)

Konzeption eines Imagefilms, auf etwas andere Art und Weise durch die Gemeinden führt und geschichtliche Eindrücke der Region vermittelt.


Bilder:

Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild
Galeriebild


VERDANDI Ausstellungs- und Museumsplanungs GmbH
Residenzplatz 6, 5020 Salzburg

Tel.: 0043 662 844 117 | office@verdandi.at